Corona-Update

Liebe Judoka,

die Corona-Pandemie dauert nun schon seit fast einem Jahr an und ihr seid uns in dieser unsteten und für uns alle herausfordernden Zeit trotz aller Widrigkeiten bis jetzt treu geblieben. Dafür möchten wir von ganzem Herzen „Danke“ sagen.

Als Zeichen dieser Dankbarkeit und kleinen Ausgleich für die Wochen des stillstehenden oder eingeschränkten Trainingsbetriebs haben wir uns dafür entschieden, für das erste Quartal 2021 von allen Mitgliedern nur den Inaktivenbeitrag in Höhe von 6 €/mtl. einzuziehen.

In den nächsten Wochen bis zum etwaigen Wiedereinstieg in einen Trainingsbetrieb vor Ort werden wir Online-Trainingsangebote bereitstellen, die sich zunächst an einzelnen bekannten Trainingszeiten orientieren werden. Wenn das Angebot auf Interesse stößt, dann besteht die Möglichkeit, den Umfang auszuweiten.

Alle wichtigen Infos zu den Onlinetrainings oder einen wiederbeginnenden Trainingsbetrieb erhaltet ihr immer auf unserer Homepage. Schaut hier also bitte immer wieder nach.

Bleibt uns weiterhin treu!

Sportliche Grüße

Präsidium des Judo Club Hennef e. V. und des 1. Eitorfer Judo-Club e. V.

Ignaz Schild


Online-Training mit Kamen

Kamen Kasabov bietet zu folgenden Zeiten Online-Training an:

 bis 13 Jahreab 14 Jahre
Montag und
Donnerstag
17:00 – 17:30 Uhr17:30 – 18:00 Uhr
Link für die Videokonferenzhttps://sichere-videokonferenz.de/IH9OiuQEqjrYxhttps://sichere-videokonferenz.de/imnYDD3ZCEKNi

Über den jeweiligen Link können unsere Mitglieder ohne vorherige Anmeldung am Training teilnehmen.